Auch im Wochenbett biete ich ihnen meine Hilfe an.

 

 

In den ersten Tagen nach der Geburt bzw. nach der Entlassung aus der Klinik, besteht die Möglichkeit einen täglichen Wochenbettbesuch durchzuführen.

Ab dem 11. Tag bis 8 Wochen nach der Geburt stehen ihnen noch  weitere 16 Besuchen zu, die von der Krankenkasse übernommen werden.

 

Während der Betreuung im Wochenbett kümmere ich mich um sie als "frischgebackene" Mutter / Eltern, schaue regelmäßig auf die Rückbildung der Gebärmutter und berate sie gerne. Natürlich stehe ich ihnen auch hier bei ihren Fragen zur Seite.

 

Neben ihnen steht selbstverständlich auch ihr Kind im Mittelpunkt.

Ich werde ihr Kind regelmäßig wiegen und es beobachten wie es sich entwickelt.

 

Für ein näheres Kennenlernen, wäre es von Vorteil, wenn sie mich schon ab der 12. Schwangerschaftswoche  kontaktieren würde.